Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren
AKTUELL Kalender Unterricht Pädagogische Schwerpunkte Aktionen/Projekte/AGs Schulprogramm •neu• •intern•

 
Vorwort

Leitsatz 1:
Soziale Verantwortung

Leitsatz 2:
Erziehung

Leitsatz 3:
Unterricht

Leitsatz 4:
Schulleben

Leitsatz 5:
Zusammenarbeit

Leitsatz 6:
Kooperation

Leitsatz 7:
Öffentlichkeitsarbeit

Leitsatz 8:
Innovation
ZUSAMMENARBEIT


Wir arbeiten zielorientiert, konstruktiv und fair in Teamstrukturen

Leitziele

Wir schaffen eine solidarische und motivierende Arbeitsatmosphäre.
Wir gehen verlässlich und kollegial miteinander um und erwarten, dass sich jeder Kollege und jede Kollegin aktiv in das Schulleben einbringt.
Wir arbeiten auch bei Aktivitäten außerhalb des Unterrichts zusammen und unterstützen uns dadurch gegenseitig.
Wir sorgen für professionelle und transparente Informations- und Organisationsstrukturen.
Wir arbeiten engagiert auf unterschiedlichen Ebenen in Teams.
Wir haben eine Schulleitung und ein Leitungsteam, die nach einem professionellen Schulleitungskonzept arbeiten.
Wir arbeiten effektiv in Konferenzen zusammen und setzen deren Beschlüsse verbindlich um.
Wir bilden uns regelmäßig fort und informieren als Multiplikatoren in den entsprechenden Gremien.
Wir verbessern durch einen gemeinsamen Schulentwicklungsprozess kontinuierlich unsere Qualität.



Qualitätsstandards

Alle Kolleginnen und Kollegen sind bereit, solidarisch und altersübergreifend in Teamstrukturen und Gremien zu arbeiten.
Alle neuen Kolleginnen und Kollegen werden durch ihre Fachschaften und den Lehrerrat unterstützt und in das Kollegium eingebunden.
Die Organisationsstruktur weist eine transparente Aufgabenverteilung und Ansprechpartner für alle Bereiche aus.
Alle Gremienmitglieder treffen sich in festgelegten Zeitintervallen zum Informationsaustausch und Beschlüssen.
Alle Kolleginnen und Kollegen fühlen sich der gemeinsam erarbeiteten Schulvereinbarung verpflichtet und halten sich an gemeinsam entwickelte Regeln und Absprachen.
Im Sinne einer gerechten Verteilung der Belastung ist jede Kollegin und jeder Kollege ist bereit, eine außerunterrichtliche Funktion bzw. Aufgabe wahrzunehmen oder sich einmal im Jahr in ein Projekt einzubringen.
Schulleitung und Leitungsteam geben Anregungen, um wesentliche Aspekte des Schullebens zu entwickeln und zu gestalten.
Alle Lehrerinnen und Lehrer nehmen mindestens einmal jährlich an einer schulinternen und/oder -externen Lehrerfortbildung teil und treiben die Schulentwicklung voran.
Das Kollegium ist offen für gegenseitige Unterrichtsbesuche - dies gilt ausdrücklich auch für Referendare und Praktikanten.
Alle Kolleginnen und Kollegen sind bereit zur kritischen Reflexion ihrer Tätigkeit und offen für Veränderungen im Sinne der Lernfortschritte unserer Schülerinnen und Schüler.




Teilkonzepte

Transparenz in der Zusammenarbeit
Schulleitung
Lehrerausbildung


Arbeitspläne

Arbeitsplan Transparenz
Arbeitsplan Leitungsteam
Arbeitsplan Schulleitung
Arbeitsplan Projektleitung Oberstufe
Arbeitsplan Projektleitung Mittelstufe
Arbeitsplan Projektleitung Erprobungsstufe



nota

© 2003 JKG-CMS 2.0          <<seite::index/schulprogramm/zusammenarbeit/p/index::index>>          printer friendly output
© 2003, 2004 Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren
unterstützt durch das Content-Management-System JustDoIt