Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren
AKTUELL Kalender Unterricht Pädagogische Schwerpunkte Aktionen/Projekte/AGs Schulprogramm •neu• •intern•

Unsere Schulvereinbarung

Hausaufgaben
Lernen lernen
Fördern und Fordern

Arbeiten mit der Bibliothek
Lernen mit Neuen Medien

Fahrten
Internationaler Austausch Sek II

Beratung bei schulischen Problemen
Prävention

Das "Lernen lernen" in der Erprobungsstufe



Lernen – ja, aber wie?

Dieser Frage wird bei den zwei Lernberatungsnachmittagen der Klasse 5 nachgegangen. Gemeinsam mit den Eltern sollen die Kinder erfahren, dass Lernen nicht bloß trockene Wissensvermittlung ist, sondern auch Spaß bringen kann, denn Motivation und Lernlust sind Antriebskräfte, die das Lernen sowohl in der Schule als auch zu Hause erleichtern.


1. Lernberatungsnachmittag
Thematisch steht der mit den Schülerinnen und Schülern durchgeführte Lerntypentest im Vordergrund. Auf Grundlage des individuellen Testergebnisses werden Möglichkeiten für ein effektives Lernen aufgezeigt. Neben Tipps für die Schülerinnen und Schüler erhalten auch die Eltern Hinweise, wie sie ihr Kind zu Hause optimal in seinem Lernen unterstützen können.


2. Lernberatungsnachmittag
Ein wichtiges Thema, das zugleich große Schwierigkeiten mit sich bringen kann, ist die Planung und Integration vom Lernen in den Tagesablauf. Daher stehen beim zweiten Lernberatungsnachmittag die Hausaufgaben und die Klassenarbeitsvorbereitung im Fokus des Interesses. Gemeinsam sollen Tipps erarbeitet werden, wie die Hausaufgaben ebenso wie das langfristige Lernen und Vorbereitung einer Klassenarbeit effektiv in den Tagesablauf integriert werden können.


Der Lerntypentest




Verantwortlich für diese Seite sind Ricarda Waltering und Maren von Roth.

© 2003 JKG-CMS 2.0          <<seite::index/schwerpunkte/lernenlernen/p/index::index>>          printer friendly output
© 2003, 2004 Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren
unterstützt durch das Content-Management-System JustDoIt