Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren              

Brief Wilhelmstraße 210, 49477 Ibbenbüren    Hoerer 05451 / 9280    Klammeraffe mail@kepler-gymnasium.de

Grundschul-Sportnachmittag am Kepler

GS Sportnachmittag

Am Mittwochnachmittag (29. Januar 2020) öffnete die neue Kepler-Halle die Pforten für ungewohnt junge Gäste: Etwa 70 Viertklässler verschiedener umliegender Grundschulen und natürlich die Eltern unserer kleinen Gäste waren der Einladung der Oberstufenschülerinnen und -schüler von fünf Sport-Abiturkursen gefolgt und kamen in der neuen Kepler-Halle zusammen.

„Wir suchen die sportlichste Klasse“ war das Motto des Nachmittags, den die Oberstufenschülerinnen und -schüler vorbereitet und durchgeführt haben. Hierbei wurden sie von ihren Sportlehrern Jan Kampmann, Christian Zobel, Hanno Focke, Dagmar Meyring, Christian Limbeck und Karsten Sackarendt unterstützt.

Nikol Bertram (Q2) und Joel Manchen (Q1) begrüßten die anwesenden Grundschülerinnen und -schüler samt Eltern und erklärten den Ablauf, bevor sich die Grundschüler in Begleitung jeweils eines Kepler-Riegenführers zu den Stationen in den Bereichen Basketball, Fußball, Tanzen und Dschungelparcours aufmachten. Die Eltern der Grundschulkinder wurden von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe Q2 mit Kaffee und Kuchen versorgt. Spannend wurde es selbstverständlich, als die Siegerehrung bevorstand. Die Klasse 4a der St.-Antonius-Schule Bevergern heimste mit 3074 den 1. Platz ein und verwies die Johannes-Bosco-Schule mit 2874 Punkten auf Platz 2. Auf den Plätzen drei und vier landeten die Mauritius-Schule (2767 Punkte) und die Kardinal-von-Galen-Schule (1599 Punkte). Die Sieger durften sich über Pokale für die Schule freuen.

 

Fotos: Nico Ahmann und Erik Schlieker (beide Q1)

 

Verantwortlich für die Inhalte dieser Seite: Christoph Hagel-Grüner

Zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.