Das Kepler-Gymnasium besitzt drei vollwertige naturwissenschafltiche Biologieräume, in denen sowohl klassisch mikroskopiert, als auch experimentell gearbeitet werden kann. Alle Räume besitzen entweder eine interaktive Tafel oder Beamer, sowie einen Breitband-Internetanschluss, welches einen modernen Unterricht unter Einsatz neuster Medien ermöglicht.