Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren              

Brief Wilhelmstraße 210, 49477 Ibbenbüren    Hoerer 05451 / 9280    Klammeraffe mail@kepler-gymnasium.de

Pic p127944h

Bis Anfang Januar werden noch alte Stifte gesammelt, deren Kunststoff recycelt wird. Der Erlös ist für ein Projekt im Libanon, wo syrische Mädchen in den Flüchtlingslagern unterrichtet und psychologisch begleitet werden. Auch der Religionskurs der Stufe 7 des Kepler-Gymnasiums hat fleißig gesammelt. Jetzt überreichten die Schüler ihre alten Stifte an die Verantwortlichen der Aktion vom Weltgebetstagsteam Ibbenbüren. „Inzwischen haben wir über 100 Kilo zur Recyclingfirma geschickt, deutschlandweit sind bis jetzt fast 17 000 Kilo zusammen gekommen“, teilen Gitta Wolf und Uschi Habeck mit. „Und wir freuen uns, dass nun auch Jungen in dieses Projekt aufgenommen werden.“ Wer noch alte Stifte zu Hause hat, kann sie bis Ende Dezember an den Sammelstellen abgeben. Infos: Uschi Habeck, ☎962238, oder Gitta Wolf, ☎13248

IVZ vom 20.11.2018

Zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.