Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren              

Brief Wilhelmstraße 210, 49477 Ibbenbüren    Hoerer 05451 / 9280    Klammeraffe mail@kepler-gymnasium.de

 

image.png Am Mittwoch vor Weihnachten gab es für vier Kepler-Schüler in der Hauptstelle der Sparkasse Rheine eine Bescherung der besonderen Art: Lukas Janik (6a, r.), Jerik Donnermeyer (6b, l.), Konstantin Gorenflo (8c, 2. v. r.) und Noah Kleine-Katthöfer (Epd, 2. v. l.) gehörten zu den 70 besten Mathematik-Olympioniken der rund 270 Teilnehmer in der Kreisrunde Steinfurt. Im Rahmen einer festlichen Feierstunde nahmen sie die Glückwünsche und Präsente des Veranstalters Gert Broelemann, dem stellvertretenden Bürgermeister von Rheine Karl-Heinz Brauer, dem Dezernenten für Soziales, Schule, Kultur und Sport des Kreises Steinfurt Tilmann Fuchs sowie Stefan Frenzer als Vertreter des Vorstandes der Sparkasse entgegen. Nun geht es darum, sich auf die Landesrunde in Düsseldorf im Februar vorzubereiten.

 

Quelle: IVZ vom 29.12.2018

 

Zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.