Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren              

Brief Wilhelmstraße 210, 49477 Ibbenbüren    Hoerer 05451 / 9280    Klammeraffe mail@kepler-gymnasium.de

Wir beraten euch gerne zu individuellen Austauschmöglichkeiten

Ausland Kepler students go global ZOBL RECH Kopie

Frau Rech berät euch zu Möglichkeiten im französisch- und spanischsprachigen Raum und Herr Zobel berät euch für den englischsprachigen Raum.

 

AKTUELLES:

Im digitalen Zeitalter unter Corona-Bedingungen erfolgt auch die Beratung zu individuellen Austauschmöglichkeiten online. In diesem Zusammenhang kann man auf das kostenlose Angebot der Auf-in-die-Welt-Webinare zurückgreifen. Diese finden immer dienstags um 18 Uhr statt. Die Anmeldung erfolgt auf folgendem Link: www.aufindiewelt.de/webinar

Das Webinar umfasst einen Überblick zu folgenden Themen:
Schüleraustausch - das Auslandsjahr
Wie man unabhängige Informationen bekommt: Die AUF IN DIE WELT-Messen
Stipendien für das Auslandsjahr


Beginn des Schuljahres 2020/21:

Die Corona-Pandemie hat leider zu vielen Ausfällen und Absagen von langfristig geplanten Schülerauslandsaufenthalten in diesem Schuljahr geführt. Wenn ihr Interesse an einem Auslandsaufenthalt im kommenden Schuljahr oder nach dem Abitur habt, so sprecht uns gerne an.

Sobald Informationen zum gegenseitigen Austausch über die Bezirksregierung Düsseldorf vorliegen, werden alle 9. Klässler über die Möglichkeiten per Elternbrief informiert. 

 

Rückblick auf die vergangenen Schuljahre:

Familie Göttker hat sich die dankenswerterweise die Arbeit gemacht, ihre Erfahrungen mit den unterschiedlichen Anbietern und Organisationen als Hilfestellung und Orientierung für alle nachkommenden auslandsinteressierten Schülerinnen und Schüler zusammenzufassen und zur Verfügung zu stellen. Herzlichen Dank für diesen direkten Einblick: Erfahrungsbericht zur Auswahl der passenden Organisation

 

"Interkulturelles Lernen ist verankert in den Richtlinien verschiedener Unterrichtsfächer. Es vermittelt den Schülerinnen und Schülern Einsichten in soziale und kulturelle Unterschiede anderer Nationen und führt durch Vergleiche mit deren Lebensweisen zu einer kritischen Bewertung eigener kultureller Normen."

Das Johannes-Kepler-Gymnasium pflegt seit Jahren Kontakte mit Partnerschulen in Frankreich, England und der Slowakei. Russland- und Polenfahrten, zum Teil auch in Form eines Schüleraustausches, gehören zum festen Bestandteil des Fahrtenprogrammes.

Wir vermitteln Austauschprogramme für interessierte Schüler und Schülerinnen der Jgst. 10, die ein paar Monate bis hin zu einem Schuljahr im Ausland verbringen möchten. Bei diesen internationalen Begegnungen gilt es immer wieder, sich auf neue Bedingungen einzustellen und flexibel zu reagieren.

Auf den folgenden Links findet man u.a. allgemeine Informationen zum internationalen Schüleraustausch, Infos zum Austauschprogramm der Bez.Reg. Düsseldorf, eine Übersicht der (verlässlichen) Anbieter und weitere konkrete Infos und unsere internationalen Gäste am Kepler. 

 

Internationaler Schüleraustausch Jgst.10 (allgemein) 

Hier gehts zu den aktuellen Informationen der Bezirksregierung Düsseldorf

Übersicht der (verlässlichen) Anbieter und konkrete Informationen zum internationalen Austausch und Auslandsjahr

Internationale Gäste am Kepler

 

 

 

 

Verantwortlich für die Inhalte dieser Seite: Christian Zobel

Zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.